Listing hinzufügen
  • Sie haben kein Lesezeichen.

Deine Wunschliste : 0 Einträge

Einloggen

Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Geschäftsbedingungen

Erstellt am 08. Oktober 2020.

 

 

 

1. Besucher und Nutzer dieser Webseite sind an die folgenden Nutzungsbedingungen gebunden. Bitte lesen Sie sie sorgfältig durch. Diese Bedingungen gelten ausschließlich nur für diese Webseite. Links, die zu anderen Webseiten führen, haben abweichende Nutzungsbedingungen.

2. Definitionen:

 

Gewerkschaftsgutschein, Gutschein, Coupon: Die Gewerkschaftsgutscheine, mit denen man die Angebote gelistet auf der Webseite in Anspruch nehmen kann
Anbieter: Hotels, Händler, Annehmer, die Firmen, die die Webseite hotelbookingdirectly.com nutzen, um Dienstleistungen zu platzieren.
Plattform, Webseite: Die Webseite hotelbookingdirectly.com
Nutzer: Die Nutzer der oben genannte Webseite oder deren Angebote
Gewerkschaftler: Eine Person, die Mitglied einer Gewerkschaft ist.

3. Allgemeine Regeln


3./1.  Die Nutzung dieser Webseite ist vor allem für Nutzer mit einer Mitgliedschaft bei einer offiziellen Gewerkschaft auch andere Nutzer bestimmt. Die Gewerkschaftsrabatte sind ausschließlich für offizielle Gewerkschaftler gestattet. Beim Kauf der gebotenen Dienstleistungen und Produkte gelten die Nutzungs- und Vertragsbedingungen des jeweiligen Händlers.

3./2. Die Webseite verbindet die Händler mit den Nutzern, die den Vertrag miteinander schliessen, die Webseite dient als Plattform für die Angebote.

3./3. Die Webseite dient als Vermittler und ist nicht für den geschlossenen Vertrag verantwortlich.

3./4. Die Rabattangebote ersichtlich auf der Webseite sind vor allem für Gewerkschaftler gedacht. Keine missbräuchliche Nutzung wird akzeptiert, andernfalls verstosst man gegen das Gesetz, was rechtliche Folgen hat.

3./5. Die Nutzung der Webseite ist kostenlos, die stets verbessert und geändert wird, eine bessere Funktion gewährzuleisten.

3./6. Die Angebote können sich von der Seite vom Anbieter ändern, die Webseite kann auch die Eigenschaften der Seite beliebig und ohne Bekanntgabe ändern.

3./7. Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen nur zu Informationszwecken. Die Plattform ist nicht in der Lage, den tatsächlichen Inhalt zu überprüfen. In jedem Fall können die auf der eigenen Webseite des Anbieters veröffentlichten Informationen als relevant angesehen werden.

3./8. Die Webseite behält das Recht, Angebote und Anmeldungen zu überprüfen, auf die Echtheit zu prüfen. Anbieter dürfen nur eigene Dienstleistungen und Produkte veröffentlichen.


3./9. Die Webseite haftet nicht für Fehlern und falsche Angaben von Aktionen und Angeboten, die richtige Nutzung ist die Eigenverantwortung von Nutzern. Die Webseite bemüht sich den Zugriff einwandfrei zu gewährleisten, jedoch kann es auch technischen Fehlern zu Verzögerungen kommen. Die Haftung der Webseite ist beschränkt, die Rechtmässigkeit und Richtigkeit der Angebote und Anbieter zu kontrollieren, die Webseite verpflichtet sich nicht zur Prüfung, nichtsdestotrotz bemüht sich einen Übersicht der Angebote zu behalten.

3./10. Die Nutzung erfolgt auf freiwilliger Basis, und dient dazu, die Angebote zu suchen und die Information zu finden, jedoch kann die Webseite die Nutzer ohne Erklärung aussperren.

3./11. Den Nutzern wird meistens die Möglichkeit angeboten, auf andere Webseite zu gehen, wo die Gutscheine einlösbar werden. Diese externe Webseiten gehören nicht zu der Webseite, daher wird keine Verantwortung für den Inhalt und Funktionalität übernommen.

3./12. Die Webseite behält das Recht, die AGBs jederzeit zu ändern und anpassen, damit es aktuell und gesetzeskonform bleibt.

4. Datenschutz

Es gelten die Hinweise zum Datenschutz, die hier aufgerufen werden können.

5. Allgemeine Bestimmungen


5./1.  Die Parteien (Anbieter, Plattform, Nutzer) dieser Nutzungsbedingungen erklären, dass sie beabsichtigen, alle Streitigkeiten aus diesen Nutzungsbedingungen durch friedliche Verhandlungen zu regeln.

5./2. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Nutzungsverhältnis ist Stuttgart, sofern das Mitglied Kaufmann ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland aufweist; dies gilt auch für den Fall, dass nach Vertragsschluss der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt aus Deutschland herausverlegt oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

5./3. Für die von uns auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen abgeschlossenen Nutzungsverhältnisse und für aus ihnen folgende Ansprüchen gleich welcher Art gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des deutschen internationalen Privatrechts.


5./4. Sollten Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Stand: 08. Oktober 20201. 

 

 

0
Schließen

Ihr Warenkorb